Strassenverkehr 660x330 - Kölner Flitzer: Seit 1949 Transport- und Logistikdienstleistungen auf höchsten Niveau

Kölner Flitzer: Seit 1949 Transport- und Logistikdienstleistungen auf höchsten Niveau

Es gibt so einige bekannte Unternehmen, Marken und Produkte aus Köln. Dabei handelt es sich nicht nur um RTL, die 4711 Aushängeschilder oder den Autohersteller Ford, sondern es gibt zahlreiche Firmen, deren Namen nicht jeder kennt. Aber diese Unternehmen und Marken mischen ebenfalls ganz vorne mit. Ein Unternehmen ist das Transport- und Logistikdienstleistungsunternehmen „Kölner Flitzer“.

Bereits seit 1949 bietet das Unternehmen professionelle Dienstleistungen an. Der vom GDL (Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung e.V.) zertifizierte Carrier bietet Transport- und Logistikdienstleistungen auf höchsten Qualitäts- und Serviceniveau an.

Ganz nach dem Motto „Schnell und gut!“

Das Unternehmen blickt auf eine rheinische Erfolgsstory zurück. Alles begann mit einem Dreirad 1949 und hat sich bis heute zu einem renommierten Unternehmen entwickelt, dass weit über die Grenzen der Domstadt hinaus bekannt ist. Im Bereich Transporte verfügen die Kölner Flitzer über mehr als 70 Jahre Erfahrung und bieten Kurier- und Transportdienste aller Art im Nah- und Fernverkehr (national und international). Tagtäglich setzt das Team des Unternehmens das Motto „schnell und gut“ bei den Transporten um. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um den Transport von Dokumenten geht oder von Waren- und Materialien mit einer Nutzlast von bis zu 24 Tonnen.

Darüber hinaus stellen die Kölner Flitzer auch Lastentaxi’s zur Verfügung und bieten private und gewerbliche Besorgungsfahrten. Grundsätzlich wird bei jedem Transportauftrag auf eine ausführliche und kompetente Beratung gesetzt. Abgerundet wird der Service im Bereich Logistik- und Transport durch Baustellentransporte in allen Größenordnungen sowie einem Fahrerleasing für Fahrer und Beifahrer mit der Fahrerlaubnis der Klassen 2 und 3.

Sofern Kunden ihren Transport selbst organisieren und durchführen möchten, steht das passende Transport-Equipment zur Verfügung, wie bspw. Sackkarren, Rollwagen, Zurrgurte und Decken sowie Umzugskartons.

Das passende Fahrzeug für jeden Bedarf

Unter den Dienstleistungen der Kölner Flitzer gibt es zudem eine Autovermietung, für Privatpersonen und Unternehmen. Der Fuhrpark des Kölner Unternehmens bietet für jeden Einsatzzweck das passende Fahrzeug. Beispielsweise stehen PKW der verschiedenen Klassen für Geschäfts- und Urlaubsreisen zur Auswahl. Des Weiteren können Unternehmen ihren gewerblichen Fuhrpark kurzfristig aufstocken.

Für Ausflüge mit mehreren Personen gibt es 9-Sitzer Busse und für einen Umzug oder Warentransporte stehen Transporter und LKW bis 12 Tonnen zur Verfügung. Darüber hinaus stehen auch LKW-Tandemanhänger bereits. Selbst Baustellenfahrzeuge sind im Miet-Fuhrpark für kurz- oder langfristige Einsätze zu finden.

Personen die nach einem Unfall ein Ersatzfahrzeug benötigen werden ebenfalls fündig. Kurz und gut: Die Kölner Flitzer sind flexible Partner, die gern mit der Versicherung die Abrechnung nach einem Unfall für den Mietwagen übernehmen. Sollte eines der Mietfahrzeuge für einen längeren Zeitraum benötigt werden, dann räumt das Unternehmen gern einen attraktiven Langzeittarif ein.

Die Kölner Flitzer sind Ikea Fans

Verbraucher die gern bei Ikea einkaufen, die können mit Ihrer Family Karten nicht nur in dem schwedischen Einrichtungshaus bares Geld sparen, sondern ebenfalls beim Transport. Während die Verbraucher die ein Part der Ikea Familie sind, viele Produkte in dem Möbelhaus günstiger erhalten und ebenfalls von vielen anderen Vorteilen profitieren, geben die Kölner Flitzer einen 10%igen Preisnachlass, sofern in der Zentrale in Köln Bilderstöckchen ein Transporter oder Pkw gemietet wird. Dafür muss lediglich ein Fahrzeug reserviert und bei der Abholung die Ikeal Familiy Karte vorgelegt werden.

Zudem verfügen die Kölner Flitzer direkt am Ikea in Köln-Ossendorf über eine Verleihstation. Sollte der Einkauf größer ausgefallen sein, als gedacht, kann dort direkt das passende Fahrzeug angemietet werden. Damit zeigt der Trusted Carrier und Autovermieter, dass an alles gedacht ist. Und da das noch nicht genug ist, übernehmen die Kölner Flitzer auch den Lastentaxi Service vom Ikea Markt in Köln Butzweilerhof sowie von der Filiale in Godorf.

Als Trusted Carrier ausgezeichnet

Bereits 2016 wurde das System „Trusted Carrier“ im nationalen Probebetrieb gestartet und ist seit Mai 2017 im Normalbetrieb. Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) und TRANSFRIGOROUTE DEUTSCHLAND haben gemeinsam als Partner der verladenen Wirtschaft und der KRAVAG R+V das System entwickelt. Darüber hinaus ist ebenfalls die international Road Transport Union eingebunden, damit sich Trusted Carrier ebenfalls international etablieren kann.

Bereits im April 2017, noch vor dem Normalbetrieb, wurde die Kölner Flitzer GmbH mit dem Zertifikat „Trusted Carrier“ ausgezeichnet. Der Clou dabei ist, dass es sich hier nicht um „irgendein“ Zertifikat handelt, sondern die Transportunternehmen mit eigenen Fuhrpark, so wie die Kölner Flitzer, verpflichten sich dazu die vorgegebenen Qualitäts- und Zuverlässigkeitskriterien einzuhalten. Darüber hinaus wird jedes Fahrzeug mit Kennzeichen und einer Kopie der Zulassungsdokumente in einer online Datenbank registriert. Damit ist es Auftraggebern möglich, direkt zu kontrollieren, ob ein Trusted Carrier LKW auf dem Hof steht. Ist das nicht der Fall, kann er reklamieren und dem Transporteur droht eine vierstellige Geldstrafe. Durch dieses System wird gewährleistet, dass keine anonymen Subunternehmer mit gefälschter Identität hochwertige Ladungen veruntreuen.

Kunden die sich an die Kölner Flitzer wenden, sei es für einen Transportauftrag, Leihfahrer oder um ein Fahrzeug zu mieten, können sich daher gewiss sein, dass sie sich in den besten Händen befinden.

Hier nachlesen ...

Sicherheitsdienst 310x165 - Sicherheitsdienste - eine boomende Branche

Sicherheitsdienste – eine boomende Branche

Es gibt in Deutschland fast ebenso viele private Sicherheitskräfte wie Polizisten. Von ihnen werden Supermärkte, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.